Botanisches Epiphyllum Forum

#16

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 10.06.2016 07:44
von Torro • 241 Beiträge

Na ja. Ich glaube, die mögen es eher, wurzelmäßig in die Breite zu gehen.
Aber so ein "Beobachtungstopf" ist natürlich immer spannend.
Notfalls reicht aber ein Blick von unten auf den Topf....


LG, Torro

zuletzt bearbeitet 18.08.2017 09:35 | nach oben springen

#17

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 29.08.2016 07:25
von Pieks • 36 Beiträge

Falls noch jemand Steckies braucht, ich hab da ein mittleren Posten geschenkt bekommen...


nach oben springen

#18

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 01.09.2016 19:30
von Torro • 241 Beiträge

Dann halte mal bitte einen für mich fest.
Meiner wächst zwar schön, aber man weiß ja nie....


LG, Torro
nach oben springen

#19

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 03.09.2016 09:12
von Pieks • 36 Beiträge

Ui, gerne. Stauchs Wormatia hab ich auch.
Wir wollten dies Jahr ja eh nochmal kein Bier trinken...
Vielleicht noch vor Fulda? (23.-25.9)
LieGrü!


zuletzt bearbeitet 03.09.2016 09:12 | nach oben springen

#20

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 03.09.2016 10:18
von Torro • 241 Beiträge

Klingt prima. Mal etwas Abwechslung täte echt gut.

Könnte auch einen Pflaumenkuchen mitbringen.


LG, Torro
nach oben springen

#21

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 23.09.2016 13:39
von Torro • 241 Beiträge

... ist nix geworden bisher mit dem Besuch. Schaffe ich zur Zeit einfach nicht.
Dafür wächst das Stückchen wie wild.


LG, Torro

zuletzt bearbeitet 18.08.2017 09:36 | nach oben springen

#22

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 09.10.2016 13:27
von Pieks • 36 Beiträge

Ja, wenn sie denn erstmal losgelegt haben, sind sie kaum noch zu bremsen. Muss wohl in nen Baum gehängt werden, keine Ahnung, wie lang die Triebe noch werden...


nach oben springen

#23

RE: Selenicereus anthonyanus

in Selenicereus, Hylocereus, Disocactus etc. 10.10.2016 08:19
von Torro • 241 Beiträge

Die Mutterpflanze sah so aus. Das scheint nicht so elendiglich lang zu sein.


LG, Torro

zuletzt bearbeitet 18.08.2017 09:36 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Prof.Muthandi
Forum Statistiken
Das Forum hat 83 Themen und 637 Beiträge.