Botanisches Epiphyllum Forum
#1

Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 11.10.2016 13:22
von Torro • 241 Beiträge

Vielen Dank lieber Tim,

damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Den habe ich zwar bestimmt ne Stunde lang angehimmelt,
aber das er den Weg um Berlin herum findet kann ja keiner ahnen.
Auch für die anderen Kostbarkeiten vielen Dank. Aber hier habe ich gestaunt und gelacht.
Sowas von liebevoll eingepackt... Kein einziger Dorn verbogen!


LG, Torro
nach oben springen

#2

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 13.10.2016 20:41
von Pieks • 36 Beiträge

Schöne Locken er hat, ich hab ihn ja nur in seinem Bodybag gesehen...

Ich probier' jetzt mal die PN aus, wenn es hier sowas gibt.
Fröhliche Grüße!


nach oben springen

#3

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 14.10.2016 08:00
von Torro • 241 Beiträge

Ja gibt es. Hat ja auch geklappt.
So etwas meinte ich mit Areolenpfropfung:


LG, Torro
nach oben springen

#4

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 14.10.2016 09:05
von Pieks • 36 Beiträge

Find ich ziemlich beeindruckend, hab ich nicht hingekriegt - habs aber auch nicht mit jusbertii versucht . Allerdings hab ich grad vor 4 Wochen ein 6mm-Dracheneikindel auf eine 40cm kellermannii gepfropft bekommen und zwei Dinge gelernt (das Kindel lag seit Ende Mai/Michi auf dem Esszimmertisch): man muss nicht besonders große Bedenken haben, dass die Unterlage zu holzig ist (hat ordentlich geknirscht beim Schneiden...) und man sollte nicht zu früh die Flinte ins Korn werfen. Nach zwei Tagen hatte sich leider ein Spalt abgezeichnet und ich wollte schon alles entsorgen, hab dann aber nochmal für drei Tage ordentlich Gewicht draufgebappt und freue mich heute über eine gelungene Pfropfung.


nach oben springen

#5

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 14.10.2016 09:32
von Torro • 241 Beiträge

Glückwunsch zur erfolgreichen Pfropfung. Manchmal hilft auch neu schneiden. Nur nicht aufgeben.

Noch ist nichts gewachsen. War einfach nur ein Versuch - der aber bei Kostbarkeiten dann sicher sinnvoll ist.
Das daneben ist die Chimäre die ich auf Teufel komm raus vermehre. Ist nur ähnlich von der Vorgehensweise.

Was ich noch zeigen wollte: Ich dachte die war schon verblüht, sonst hätte ich doch noch nicht umgetopft. Aber jetzt geht sie erst auf! Juhu!


LG, Torro
nach oben springen

#6

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 17.10.2016 08:19
von Pieks • 36 Beiträge

Die kann so schön blühen, ohne Frage. Wenn sie dann mal will.
Ich hoffe jedenfalls, dass Du mehr Glück mit ihr hast, vermutlich fehlt ihr nur ein Wintergarten...


nach oben springen

#7

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 17.10.2016 08:43
von Torro • 241 Beiträge

Da spielen so viele Faktoren rein. Überwinterungstemperatur, Licht, Ernährung...
Blühen kann sie erst mal sehr schön. Mal sehen ob sie auch noch Samen ansetzt.
Wie etwa die violet.


LG, Torro
nach oben springen

#8

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 18.10.2016 11:12
von Pieks • 36 Beiträge

Blümchensex, ja?
Hach ja, die Violet. So ein schicket Ding. Alles schnupfdenudata-Früchtchen?
Was ist eigentlich aus Karls Echinopsis x HWH-Gebastel geworden? Hat er Dich mit so etwas besamt?
Ich Blödi hab leider eine Frucht von der Otto Hövel für Dich auf der Arbeitsplatte vergessen, allerdings kennt außer dem verantwortlichen Flugsaurier niemand den Vater... Wenn Du Bedarf (und Platz) hast, heb ich die auf.

Schön' Dienstach!


nach oben springen

#9

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 18.10.2016 14:14
von Torro • 241 Beiträge

Ja klar. Alles was so verwandt ist und auf ein Wattetupfer passt hab ich ins Rennen geworfen..
Von Colademomo bis humkes Röschen. Da bin ich nicht so wählerisch.
Später mal werde ich es dann genauer nehmen....

Karls Gebastel wuchert unspektakulär vor sich hin. Bis auf die eine leuchtende Ausnahme.
Hab nur ins Rudel gegriffen, da könnte noch mehr herumstehen.

Von Deiner Spende zur Pfropfchallenge hab ich auch noch den Rest ausgesät. Was so liegen geblieben ist
und der Rabauke nicht abgeholt hat. Die sind allerdings noch kleiner, erst im Juni ausgesät.

Die Frucht schmeiß bitte nicht weg. Der Winter kann lang werden.


LG, Torro
nach oben springen

#10

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 19.10.2016 11:59
von Pieks • 36 Beiträge

Ich vergesse immer, dass es Dir ja eher auf bunte Kakteen als auf bunte Blüten ankommt. Von daher ist es sicher richtig, Kreuzungen mit Partnern vorzunehmen, die artentechnisch möglichst weit auseinander liegen. Was aber die Blühfreudigkeit anbelangt ist Rumskes Höschen sicher immer eine gute Wahl. Ein klein wenig hege ich ja die Hoffnung, dass Du ab und zu mal aufschreibst, wer da mit wem vermählt wurde...


nach oben springen

#11

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 20.10.2016 09:59
von Torro • 241 Beiträge

Etwa so? : Hildewintera-Hybride Moors violet * Echinopsis subdenudatum
oder so? : Hildewintera colademononis * Borzicactus samaipatanus

Das mach ich schon ... meistens.


LG, Torro
nach oben springen

#12

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 20.10.2016 18:19
von Pieks • 36 Beiträge

Hurra, ja!

Ich könnte Dir noch Schniepel von der 'Passchendale' und 'Nand' abgeben, beides Kreuzungen von Ferdinand Veeckman, Vaterpflanze Borzi. Sind aber keine Steher, aber bei Deinen Cola de Mumu-Kreuzungen ist auch wahrscheinlich, dass die Kinder bammeln. Aber wenn sie dafür dann so schön bananengelb sind wie Dein leuchtendes Beispiel, lasse krumm werden. Oder hängen.


zuletzt bearbeitet 20.10.2016 18:20 | nach oben springen

#13

RE: Schaumstofflockenkaktus!

in Verschiedenes 20.10.2016 20:22
von Torro • 241 Beiträge

Cool, da fangen ja meine Pfropffinger an zu kribbeln.
Ich hab heute Hylos geerntet. Von der setaceus. Die sind schon ganz ordentlich geworden.
8 Stück etwa so wie rechts oben der Stängel.
Die trocknen jetzt ab, kommen dann auf die Heizung und ne Woche später sind die angewurzelt.
Och - egal ob hängend oder stehend. Zumindest bei Hildes.... Hauptsache da ist ne gelbe drunter.
Oder auch später schöne Blüten.


LG, Torro
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Prof.Muthandi
Forum Statistiken
Das Forum hat 83 Themen und 637 Beiträge.