Botanisches Epiphyllum Forum

#31

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 20.05.2016 09:27
von Helhesten • 237 Beiträge

So eine weitere Erstblüherin. Ich hatte 2 Stecklinge bekommen als unbekannt rosa kleinblütig. Nun ja die eine wird wohl rosa kleinblütig werden wie man an der Knospe der zweiten Pflanze sehen kann. Die zweite hingegen ist rosa großblütig. Die werde ich also getrennt topfen müssen.

Farbe: Hellrosa (RAL 3015)Blütenblätter mit schwachen beigeroten (RAL 3012) Mittelstreifen auf den Außenseiten der Blütenblätter und Altrosa (RAL 3014) Mittelstreifen auf den Oberseiten der Blütenblätter

Duft: kräftiger Seifengeruch.





nach oben springen

#32

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 20.05.2016 09:46
von Torro • 242 Beiträge

Sehr schöne Farbe.
Ich muss wohl endlich diesen RAL-Fächer bestellen...

14 cm ist aber klein. Zumindest bei Epis.


LG, Torro
nach oben springen

#33

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 20.05.2016 09:56
von Helhesten • 237 Beiträge

Na schau dir mal die zweite Knospe an der anderen Pflanze im Topf an. Die ist auch beim öffnen aber nur 7 cm mit Stiel groß.

nach oben springen

#34

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 20.05.2016 10:19
von Torro • 242 Beiträge

Das wäre dann klitzeklein!

Oder nach den Vorgaben von Amrey Haage:
Blütendurchmesser [cm]
XS < 5
S > 5
M > 13
L > 18
XL > 23


LG, Torro
nach oben springen

#35

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 21.05.2016 09:55
von Tavchen • 73 Beiträge

Das hat auch 4 Jahre gedauert vom Steckling bis zur heftig blühenden Pflanze!
Aber jetzt haut es einen fast um.
Epi KHL3, ca 20-22 cm, kaum duftend, so leicht nach Seife


LG T.
nach oben springen

#36

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 21.05.2016 11:10
von Helhesten • 237 Beiträge

Für welche Kreuzung steht KHL? Klingt ja nach einer Sämlingsbezeichnung der 3. aus dieser Kreuzung? Schaut jedenfalls sehr schick aus.

Bei mir geht gerade die zweite Blüte von American Sweetheart und von einem gelben auf. Muß mal schauen wer der gelbe sein soll, ist auch wieder ein Erstblüher.

nach oben springen

#37

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 21.05.2016 15:14
von Tavchen • 73 Beiträge

KHL ist das Namenskürzel von einem Kakteenfreund der die Blätter mal meiner Frau in die Hand
gedrückt hat als ich beschäftigt war seine Kakteen zu bewundern.
Sein Satz dazu: "Nur die schönsten und besten Arten, Namen weiß ich aber nicht..."
Die habe ich dann einfach KHL 1 ... 4 benannt.


LG T.
nach oben springen

#38

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 21.05.2016 18:41
von Helhesten • 237 Beiträge

Jaja du schaust und deine Frau ergattert die Stecklinge.

nach oben springen

#39

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 22.05.2016 09:32
von Tavchen • 73 Beiträge

Na ja. Eigentlich war ich ja mit Epis fertig. Aber wenn sie denn schon einmal da sind, dann
pflege ich sie auch.
Daraus ist im wesentlichen dieser Kasten hervorgegangen. Den habe ich gester rausgestellt. Uff.


LG T.

zuletzt bearbeitet 18.08.2017 09:46 | nach oben springen

#40

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 22.05.2016 09:58
von Helhesten • 237 Beiträge
nach oben springen

#41

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 23.05.2016 07:45
von Torro • 242 Beiträge

Ja aber damit war Sorte gemeint. Epikaktus, nicht Epiphyllum.
Wobei das sehr gut mit dem crenatum hinkommen könnte.
Die habe ich auch ausgesät. Bin mal auf einen späteren Vergleich gespannt.


LG, Torro
nach oben springen

#42

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 25.05.2016 09:28
von Helhesten • 237 Beiträge

Die "kleinblütige" rosa Dame ist auf. Ich denke die wird irgendeine Hybride der deutschen Kaiserin sein. Hat auch einen Neigung zu Blattflecken.

Äußere Blütenblätter Hellrosa (RAL 3015) mit zarten Chremeweißen Mittelstreifen, innere Blütenblätter Cremeweiß (RAL 9001) mit hellrosa Übertünchung.





nach oben springen

#43

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 26.05.2016 17:58
von Helhesten • 237 Beiträge

Heute ist eine weitere unbekannte in rosa aufgeblüht. die könnte glatt die Schwester der anderen sein.







Yellow Gem scheint eine verunglückte Blüte zu haben.

nach oben springen

#44

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 31.05.2016 07:14
von Torro • 242 Beiträge

Sehr schön.

Stolzer ist man höchstens - denke ich - bei eigenen "Züchtungen".
Irmchen II mit mächtiger 13 cm Blüte.


LG, Torro

zuletzt bearbeitet 18.08.2017 09:47 | nach oben springen

#45

RE: Epikakteen-Blüten-2016

in Epicactus-Hybriden 31.05.2016 14:19
von Helhesten • 237 Beiträge

Die gleichen Kreuzungspartner wie bei der anderen Irmchen? Etwas gefüllter wie die andere oder täuscht das?

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: heinrich
Forum Statistiken
Das Forum hat 83 Themen und 638 Beiträge.